LitVier

Lit4Logo-Vorschlag 3

LitVier – das sind die Autorinnen Ursula Heidbüchel, Ule Rolff, Monika Zalewski und Heike Vullriede.

Heidbüchel

Ursula Heidbüchel

Vullriede

Heike Vullriede

.

Ule Rolff

Ule Rolff

Monika Zalewski

Monika Zalewski

.

__________________________________________

Wir haben uns zusammengeschlossen, um uns in der literarischen Arbeit gegenseitig zu unterstützen, Erfahrungen zu reflektieren und gemeinsame Projekte zu realisieren (zurzeit in Kooperation mit der „Rekener Farbmühle e.V“ die Ausstellung Mystisches Münsterland).

 Trotz aller persönlichen und stilistischen Unterschiede, die wir nicht nur respektieren, sondern als bereichernd schätzen, verbindet uns Vieles.

 Wir lieben und nutzen die reichen Ausdrucksmöglichkeiten der Lyrik, auch wenn der wesentliche Teil unserer Veröffentlichungen aus Prosa besteht.

 Wir schauen offen über die Grenzen der Literatur hinaus und suchen Verbindung zu anderen Kunstgattungen wie Musik, Fotografie und Malerei.

 Wir finden ein lebendiges, kulturelles Leben in unserem Umfeld wichtig und beteiligen uns aktiv daran, auch durch die Mitarbeit in dem Internet-Projekt LitBorken, das die kulturelle Vernetzung im Münsterland fördern will.

_________________________________________

Unten: v. li. Heike Vullriede, Ursula Heidbüchel und Monika Zalewski bei einer Vorführung in Reken:

Vullriede-Heidbüchel-Zalewski

Foto: Ulrich Schröder, Bocholt